Schwarzwaldverein
Engen / Hegau e.V.

Die erste Wochentagswanderung in diesem Jahr

Wir waren unterwegs von Neudingen entlang der Donau bis Pfohren mit einer Einkehr dort und danach dieselbe Strecke wieder zurück.

Blick auf den Wartenberg

Informationstafeln wie diese weisen auf das Naturerlebnis an der Donau hin.

 

Zwischenzeitlich befinden sich hier auch Nilgänse - zwei davon in der Bildmitte.

Weitaus größer ist die Anzahl der Graugänse die sich in diesem Gebiet befinden.

 

Hinweis auf selten vorkommende Arten.

Im Hintergrund die Länge und der Fürstenberg mit einem Hauch von Winter.

 

Die Entenburg in Pfohren, 1471 erbaut.

 

Ein Weißstorch ist eben gelandet.

Mit lautem Geschrei hat ein Esel auf sich aufmerksam gemacht.

Hier in Pfohren haben wir die Hälfte der Wanderstrecke erreicht. Vor dem Rückweg kehrten wir hier noch ein.

 

Weidenkätzchen

Dass hier ein Biber am Werk war - wie an einigen weiteen Stellen -  ist deutlich zu erkennen.

17.02.2020 HS