Schwarzwaldverein
Engen / Hegau e.V.

Wochentagswanderung am 12. Sept. 2019

Die Wanderung erfolgte ab dem Eiszeitpark-Parkplatz, über Eiszeitpark und weiter Richtung Wasserburger Tal.

 .

An diesem heißen Herbsttag warten wir gerne im Schatten auf einen Nachzügler.

 

 

Weißdorn-Früchte

Was wächst auf diesem Feld?

Es ist die Rizinus-Pflanze, auch Wunderbaum genannt.


Die Karls-Eiche auf Gemarkung Bittelbrunn.


 Nun geht es zur gemütlichen Einkehr nach Bittelbrunn, danach wieder zum Parkplatz beim Eiszeitpark.

Sechsfleck-Widderchen, auch Blutströpfchen genannt, auf Ackerwitwenblume.


Im Hintergrund Hegau-Berge mit Alpen.

Seifenkraut


18.09.2019 HS